Montag, 9. Februar 2015

07.02.2015 Eingang Schreiben Landratsamt

Juhu, Antwort vom Landratsamt ist da.
Unser Bauvorhaben ist ohne die Erteilung einer Befreiung zulässig. In unserem Baugebiet gibt es andere Vorgaben zum Bebauungsplan.
Wir selber haben diesen zwar schon beim Vermesser bezahlt, aber selbst noch nicht eingesehen.
Bei uns lief ja in der Wartezeit trotzdem alles weiter -  aber wenn ich das aus dem Schreiben richtig rausgelesen habe, hätte man sich diesen "Umweg" sparen können.
Nun gut, mal schauen, was es noch so für Überraschungen für uns gibt, bis die "Hütte" steht.

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine super neuigkeit!
    Dann kann es jetzt mit großen Schritten voran gehen - Landratsamt sagt "geht klar", Danwood fertigt ..
    Ich bin gespannt auf die ersten Bilder von Grundstück mit Bagger :D

    Grüssle - Lars

    AntwortenLöschen
  2. Eins noch aus reinem Interesse - welches Technikpaket habt Ihr gebucht? bzw. Welche Heizung bekommt ihr Genau?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wer lesen kann ist klar im vorteil "Technikpaket 6A (LWWP)"
      Die genaue Bezeichnung was genau aufgestellt wird würde mich trotzdem interessieren :)

      Löschen
  3. Hallo Lars,
    sorry, die Viren hatten mich belagert.
    Also wir haben da folgendes:

    Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Warmwasserspeicher 155 Liter und zentraler Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

    Die Pumpe ist von Nibe, Bezeichnung F2040.
    Warmwasserspeicher: WM320

    Für den Sommer ist ein sogenannter Sommerbypass dabei, mit diesem kann die Wärmerückgewinnung im Sommer umgangen werden, kühlere Außenluft wird direkt in die Wohnräume geleitet.
    Bezeichnung: NIBE FTX

    Und noch was cooles: wir bekommen als Aktion ein I-Pad mit Nibe-Uplink. Mit diesem können wir dann von unterwegs die Anlage steuern :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die detaillierte Antwort! :)
      Das hat mir sehr geholfen - da wir eine andere Inneneinheit dazu bekommen sollen (auch mit Nibe Uplink) aber mir die Inneneinheit nicht wirklich gefällt.
      (VVM 300 statt bei euch die VVM320)
      Wenn die Finanzierung steht werde ich wohl noch mal mit unserem Berater sprechen ob da noch was machbar ist.

      Grüssle - Lars

      Löschen